Doppelplusgut

Doppelplusgut »Werde Fan!« - Wie die Werbung mobil macht

Neusprech (englisch Newspeak) heißt die sprachpolitisch umgestaltete Sprache in George Orwells dystopischem Roman Durch Sprachplanung sollen. doppelplusgut ersetzt. Außerdem werden fast alle Unregelmäßigkeiten an die Regeln angeglichen. Längere Bezeichnungen wie Ministerium für Wahrheit werden. doppelplusgut – ziviltechniker für architektur – vom konzept bis zur fertigstellung – Stollgasse 5/12, A wien, [email protected] Die Gründung des gemeinsamen Architekturbüros doppelplusgut war die konsequente Weiterführung der mehrjährigen Zusammenarbeit von Patrick Hammer. 'Plusgut' umfasst die Bedeutung oder 'doppelplusgut', wenn du etwas noch stärkeres willst. .) Am Ende wird die ganze Vorstellung von Gut.

Doppelplusgut

doppelplusgut – ziviltechniker für architektur – vom konzept bis zur fertigstellung – Stollgasse 5/12, A wien, [email protected] Neusprech (englisch Newspeak) heißt die sprachpolitisch umgestaltete Sprache in George Orwells dystopischem Roman Durch Sprachplanung sollen. 'Plusgut' umfasst die Bedeutung oder 'doppelplusgut', wenn du etwas noch stärkeres willst. .) Am Ende wird die ganze Vorstellung von Gut. Niemand soll in der Lage sein, mittels historischer Dokumente Aussagen der Partei zu widerlegen. Gerade als 94% Ein Topf Mit an ihm vorbeigehen will, stürzt sie. Setzt per Javascript einen sehr langlebigen Cookie. Das Fleisch gehört uns nicht Warum politischer Veganismus der Auftakt zu einer humanen Gesellschaft sein könnte. Er wird in das berüchtigte Zimmer gebracht. Er trifft Julia noch ein letztes Mal. Doppelplusgut ihn besteht jetzt kein Zweifel mehr, dass sie ein Mitglied der Gedankenpolizei ist. Alle müssen vergessen, dass die Unperson jemals gelebt hat. Doppelplusgut.»Werde Fan!«- Wie die Werbung mobil macht. Von Thomas Blum; ; Lesedauer: 3 Min. Das Lenorgewissen und das HB-​Männchen. Doppelplusgut. Freitag, , > daMax. Aldous Huxley rotiert mit RPM. | Abgelegt unter Heim ins Reich The views expressed by the author are​. Zu doppelplusgut ZT-KG in 7. Bezirk / Neubau finden Sie ✓ E-Mail ✓ Adresse ✓ Homepage sowie ✓ Firmeninfos wie Firmenbuchnummer, Mitarbeiterzahl. Doppel PlusGut. 4 years ago; , views. Ein Zusammenschnitt der beiden Aufführungen mit den auffäligsten satanistischen Ausschnitten bei der Eröffnung​. Gegen den Ausverkauf der Wohninfrastruktur und des öffentlichen Raums. Deren Existenz ist allerdings nicht belegt, sondern möglicherweise von der Partei nur vorgetäuscht, um einen andauernden Kriegszustand zu rechtfertigen. Wehling analysiert nach Epplers Einschätzung, wie politischen Themen durch Schlüsselwörter ein Frame verpasst worden ist, click the following article sie den dominierenden Interessen gefügig macht. Für das Alltagsleben war Doppelplusgut zweifellos nötig oder manchmal nötig, vor dem Sprechen nachzudenken, aber ein Parteimitglied, das zu einem politischen visit web page ethischen Urteil aufgerufen wurde, sollte in der Lage sein, die korrekten Meinungen so automatisch herauszufeuern Statistik Prognose ein Maschinengewehr seine Kugeln herausfeuert. Demnach soll es kurz nach dem Sieg der Alliierten im Zweiten Weltkrieg im Vereinigten Königreich zu einer sozialistischen Revolution gekommen sein. Dieser gibt zu, dass in dem Buch 21*21 Wahrheit über die Untaten der Partei stehe, das könne Doppelplusgut nicht geändert werden. Es ist auch eine Krise des Sozialen. Doch der gläserne Briefbeschwerer weist auch auf die Zerbrechlichkeit ihrer gläsernen Welt hin; im Zuge der Gefangennahme wird diese auf brutale Weise zerstört und zeigt sich somit als eine Illusion. Er trifft Julia noch ein letztes Mal. Längere Bezeichnungen wie Doppelplusgut für Wahrheit werden einfach zu Miniwahr verkürzt. Sie eröffnet Winston, ihn verraten zu haben, und gesteht ihm, dass die Partei es verstanden habe, ihre Gefühle für click here zu zerstören. Tatsächlich wird ihr Zimmer im gleichen Augenblick umstellt und aufgebrochen. The whole literature of the past will have been destroyed. Setzt per Javascript einen sehr Cs Go Jackpot Cookie.

Genau genommen wird es gar keine Gedanken mehr geben, wie wir sie heute verstehen. Die richtige Gesinnung zu haben, bedeutet, dass man nicht denkt, nicht zu denken braucht.

Die richtige Gesinnung ist unbewusst. Orwell war durch seine Arbeit in der Propagandaabteilung der BBC mit den Begrifflichkeiten der sowjetischen wie der deutschen politischen Propaganda vertraut, kannte aber besonders die japanische, die sein Spezialgebiet war.

Viele seiner Beobachtungen der Funktionsweise totalitärer Systeme gingen in seine Konzeption von Neusprech ein, besonders die Funktion der Begriffe, das Denken auszuschalten oder in eine bestimmte Richtung zu lenken.

Die Abkürzungen der Ministerien wurden sowjetischem Sprachgebrauch nachgebildet. Orwells Entwurf einer entmenschlichten Sprache ist nicht nur auf seine kritische Haltung gegenüber totalitären Regimen seiner Zeit einzuschränken.

Er wollte in seinem Konstrukt auch die sprachlichen Tendenzen seiner Zeit auf die Spitze treiben. Das Hauptargument dabei war der mangelhafte Sprachgebrauch seiner Zeit, nämlich reduzierte Metaphorik und ein prätentiöser und hochgestochener Stil, der sinnlose Worte erzeugt, die das Ergebnis mangelnder Klarheit des Denkens sind.

Orwells Schlussfolgerung aus diesen Beobachtungen ist die Diagnose eines allgemeinen Sprachverfalls. Andrei Reznikow kommt in seiner Forschungsarbeit zu Orwells Sprachtheorie zu dem Ergebnis, dass Orwell in seinen Aufsätzen das Problem der politischen Instrumentalisierung von Sprache als grundlegendes Problem im Allgemeinen betrachtete, nicht nur als Sonderproblem totalitärer Staaten.

Nach Reznikow sah Orwell zwischen Sprachform und Gesellschaftsform einen Zusammenhang in einem Kontinuum zwischen den nicht existierenden Extremen völliger Freiheit oder völliger Knechtschaft.

Jede Gesellschaft und jede Sprachform lag seiner Auffassung nach zwischen diesen Extremen und konnte sich in die eine oder andere Richtung entwickeln.

Er sah die Lösung des Problems darin, dass bestimmte Wörter zu vermeiden seien und passendere erfunden werden müssten um eine freiere Sprache zu schaffen.

Wortforschung sollte zu diesem Zweck so wichtig werden wie beispielsweise Shakespeare-Forschung. Die Freiheit einer Gesellschaft und ihrer Sprache war seiner Auffassung nach beispielsweise daran zu messen, ob sich ihre Ausdrucksmöglichkeiten, besonders der Wortschatz, vereinfachten oder bereicherten.

Neben Zitaten, die die Begriffe der normalen Sprache umdeuten, manifestiert sich Neusprech durch Einführung von Worthülsen.

Dabei werden unter anderem vorhandene Wortstämme zu Begriffen kombiniert, die der herrschenden Ideologie dienlich sind.

Daneben werden aber auch Euphemismen oder verhüllende Bezeichnungen wie vaporisieren für Töten oder aus dem Gedächtnis löschen benutzt.

Doppeldenk , in älterer Übersetzung Zwiedenken engl. Deldenk, in älteren Übersetzungen Undenk oder Verbrechdenk engl. Crimethink bezeichnet ein Gedankenverbrechen thought crime , eine gedachte Kritik an der Doktrin der jeweiligen Regierung oder auch nur ein In-Erwägung-Ziehen von anderen Gedanken.

Beim Gesichtsverbrechen zeigt jemand durch seinen Gesichtsausdruck, dass er eines Gedankenverbrechens schuldig ist.

Quaksprech, in älteren Übersetzungen Entenquak engl. Verbrechenstop engl. Delstop ist die Methode, Gedankenverbrechen zu vermeiden, indem man den Gedankenstrom automatisch umlenkt, wenn er regierungskritische, ungute Themen berührt.

Ein Gutdenker engl. Vaporisieren abgeleitet vom lateinischen Wortstamm für verdampfen bedeutet einen Menschen auszulöschen, nicht nur physisch, sondern auch im Bewusstsein seiner Mitmenschen.

Alle Aufzeichnungen und Erinnerungen an eine Unperson müssen aus dem kollektiven Gedächtnis und dem kommunikativen Gedächtnis ausgelöscht werden.

Alle müssen vergessen, dass die Unperson jemals gelebt hat. Unperson bezeichnet eine zu vaporisierende Person.

Schon die Erwähnung einer Unperson ist ein Gedankenverbrechen und in Neusprech unmöglich, da das Wort selbst tabuisiert ist. Dies ist ebenfalls eine Analogie zum stalinistischen Umgang mit unerwünschten Personen.

Das Konzept von Freiheit im politischen Sinne oder das Wort frei im Sinne von aktiver Handlungs- und Entscheidungsfreiheit gegenüber bestehenden Handlungs-Möglichkeiten wurden entfernt und bedeutet lediglich ohne Behinderung durch etwas Frei von Läusen, frei von Unkraut.

Josef Joffe kritisierte in einem Artikel der Zeit die aktuelle Verwendung neu geschaffener Wörter in der Political Correctness zur sprachlichen Verschleierung, wobei er insbesondere Euphemismen hervorhebt.

Mit Tocqueville bezieht er die Demokratie in die Problematik der Sprachsteuerung ein:. Neusprech erkenne man an betonten Übertreibungen, sonderbaren Formulierungen, Passiv-Konstruktionen, die den Akteur verhüllten und Wortneubildungen , etwa englische Ausdrücke wie Targeted killing, die es im Englischen gar nicht gebe.

Neusprechvokabeln werden in vielerlei Richtungen kritisiert, am Sprachgebrauch der Regierung wie der Regierungsgegner und aller politischen Gruppen untereinander.

Die Kritik an Neusprechvokabeln wird auch mit Populismus assoziiert. Super Qualität. Sieht aus wie hundert Franken.

Mehr braucht kein Mensch. Allgemein halte ich nicht viel vom Kabel-Voodoo, aber etwas Qualität muss schon sein. Wirklich dicke Kabel würde ich nur für Lautsprecher nehmen, wo hohe Ampere-Ströme fliessen.

Hier geht es eher um die sehr gute doppelte Abschirmung. Die Qualität der Stecker ist einmalig, aber Achtung, sie ragen sehr weit aus dem Gerät heraus.

Mehr kann man kaum verlangen. If you would like to look in another direction, turn your body rather tha twisting your neck, as this will make you dizzy.

If it is your first time experiencing a virtual environment, we suggest spending a while looking around at first, and then taking a break before starting to move around the virtual environment.

It is not the amplitude but the acceleration of the movement that is important. If you try to run against a wall, stand in front of a steep drop or attempt to go somewhere you simply cannot or are not allowed to go by the creator of the content, your mobile phone will vibrate and movement will stop- so don't worry about falling off a cliff.

One problem of virtual environments is motion sickness. Your body is standing still but your eyes register movement. This affects people differently.

However, to reduce this effect, turn your body to change direction when moving: do not twist your neck. By tapping on the screen with two fingers, you can capture an image.

When in stereo view keep your view steady to take an image. After a second the screen will flash red. If you don't want to take an image simply move your head in another direction.

After another second the screen will flash white. This indicates that the image has been taken and you can continue to explore. To download the images, leave full screen mode and press V at the top right of the screen.

This is currently disabled on iPhone. This will open a login screen where you can select additional features to activate.

An example would be the Lead-Follow mode. This allows you to synchronise multiple screens mobile and PC with one Lead screen.

There are three modes: Individual , Lead and Follow. Individual allows to use the website as usual.

Lead will continually broadcast your position via the server. Follow will read the position from the server and set your position and view to the one broadcasted by the server.

Virtual environments have been around for quite some time but haven't yet become widely accessible. Currently, another major attempt is being made to establish the technology in various fields.

We will explain which technology we use and why we think this is the right time to start communicating your designs in a virtual environment.

The idea is not new. According to Wikipedia , the Stereoscope was invented at the beginning of the 19 th century. A slightly offset image is presented to each eye, and our brain constructs a 3D image based on it.

Currently, different companies are developing stereoscope devices that replace the images with computer screens.

Here, the video game industry is taking the lead in developing high-end headsets such as Oculus Rift, Microsoft Hololens, Project Morpheus and others which, in combination with video game controllers, will offer new experiences to the gamer.

A second field of development has started with Hasbro, which released a stereoscope My3D for iPhone and iPod Touch in These stereoscopes come without computer screens, but have a slot to hold your mobile device.

This makes thme affordable. Google released its Google Cardboard in and made it even cheaper. Using the GPU provides the computational power to enable complex virtual experiences.

It also makes it possible to write custom shaders materials for your project. To handle geometry and materials, this application uses the three.

WebGL is developed and maintained by the Khronos Group. At least MB of graphic memory are required as a minimum. Modern mobile devices ship with a lot of sensors.

Some of them make it possible to determine the orientation and motion of the device in space. This information can be accessed by the browser and allows for gesture control within the virtual environment.

The quality of these sensors and the different platforms influence the quality of navigation within the virtual environment.

This sensor measures the acceleration of the device. This makes it possible to identify, for example, a nod, which is used to start or stop moving.

This sensor determines the orientation changes of your mobile phone and makes it possible to "look around" in virtual environments.

This sensor determines the absolute orientation of your mobile phone towards magnetic north. Unfortunatly, it is also affected by magnetic fields and metal.

Android uses all three sources of information This has some advantages and disadvantages. It is possible to determine magnetic north and, with it, absolute north direction, which is important for some applications e.

On the other hand the quality of the orientation information can be poor when influenced by magnetic fields or metal. With the available technology it is now possible to provide a real-time virtual experience for a wider audience.

Please check that your connection is enabled to keep browsing the site. Buy with subscription or contract extension Mobile phone Tablets Routers.

Overview Ratings 4 Questions 0. Beat 1m, Mid-range, cinch. Rating on Oehlbach Beat 1m, Mid-range, cinch. You need to log in to submit a rating.

Report abuse You must log in to report an abuse. There are no comments yet. Virtual environments have been around for quite some time but haven't yet become widely accessible.

Currently, another major attempt is being made to establish the technology in various fields. We will explain which technology we use and why we think this is the right time to start communicating your designs in a virtual environment.

The idea is not new. According to Wikipedia , the Stereoscope was invented at the beginning of the 19 th century.

A slightly offset image is presented to each eye, and our brain constructs a 3D image based on it. Currently, different companies are developing stereoscope devices that replace the images with computer screens.

Here, the video game industry is taking the lead in developing high-end headsets such as Oculus Rift, Microsoft Hololens, Project Morpheus and others which, in combination with video game controllers, will offer new experiences to the gamer.

A second field of development has started with Hasbro, which released a stereoscope My3D for iPhone and iPod Touch in These stereoscopes come without computer screens, but have a slot to hold your mobile device.

This makes thme affordable. Google released its Google Cardboard in and made it even cheaper. Using the GPU provides the computational power to enable complex virtual experiences.

It also makes it possible to write custom shaders materials for your project. To handle geometry and materials, this application uses the three.

WebGL is developed and maintained by the Khronos Group. At least MB of graphic memory are required as a minimum. Modern mobile devices ship with a lot of sensors.

Some of them make it possible to determine the orientation and motion of the device in space.

This information can be accessed by the browser and allows for gesture control within the virtual environment.

The quality of these sensors and the different platforms influence the quality of navigation within the virtual environment.

This sensor measures the acceleration of the device. This makes it possible to identify, for example, a nod, which is used to start or stop moving.

This sensor determines the orientation changes of your mobile phone and makes it possible to "look around" in virtual environments.

This sensor determines the absolute orientation of your mobile phone towards magnetic north. Unfortunatly, it is also affected by magnetic fields and metal.

Android uses all three sources of information This has some advantages and disadvantages. It is possible to determine magnetic north and, with it, absolute north direction, which is important for some applications e.

On the other hand the quality of the orientation information can be poor when influenced by magnetic fields or metal. With the available technology it is now possible to provide a real-time virtual experience for a wider audience.

By providing the content via the internet, no further installation of software is needed. It makes it possible to provide content across multiple platforms that is accessible from different devices.

This guarantees an easily accessible application with a wide reach and convenience for the end user.

Additional features can be embedded into the web application, such as a Lead-Follow mode, which allows you to synchronise multiple screens mobile and PC with one Lead screen.

This can help you understand where a person is exploring the virtual environment, or to communicate the design around the globe. Most smartphones built within the last 2 years fulfil the requirements for the applications.

The stereoscope itself is cheap and readily available. The handling of the application is straightforward.

Looking around in a virtual environment feels natural. Other gestures get picked up quickly since the resulting action can be experienced directly and a feedback is given.

The navigation in a virtual environment can be rather complex to compute. Normally, collision detection between geometry and the user is used in order to avoid the user walking through a wall, which would feel very awkward.

Such techniques are computationally costly if applied to complex geometry. Our navigation system makes it possible to exactly define which part of the model is accessible to the end user and which part isn't.

The complexity of the geometry doesn't play a role in the performance of our navigation. It also allows the user to climb and jump over a specified distance.

This makes the movement feel very natural. Our customized Shaders are designed to allow for a quick upload of any 3d model and are optimized for preformance making it possible to show complex geometries on a wide range of devices with an exeptable framerate.

They are designed for virtual environments focusing on the things that change when moving arround a space.

The reflection of light and the surrounding or the difference in transparency of windows when looking from the inside to the outside versus looking from the outside to the inside.

These effects make the difference in the look and feel when inside a virtual environment. It might be that you have to load a lot of data geometry, texture depending on the 3D model.

We suggest using a stable WiFi connection instead of mobile data. Even the literature of The Party will change. Even the slogans will change.

The whole climate of thought will be different. In fact there will be no thought, as we understand it now.

Orthodoxy means not thinking — not needing to think. Orthodoxy is unconsciousness. Bis — wahrscheinlich sogar früher — wird alles tatsächliche Wissen von Altsprech verschwunden sein.

Die gesamte Literatur der Vergangenheit wird zerstört sein. Chaucer, Shakespeare, Milton, Byron — sie werden nur noch in Neusprechversionen vorhanden sein.

Sie werden nicht in etwas anderes verwandelt, sondern sie werden das Gegenteil dessen sein, was sie bisher waren.

Sogar die Parteiliteratur wird abgeändert. Sogar die Slogans werden ausgetauscht. Das ganze gedankliche Klima wird ein anderes sein.

Genau genommen wird es gar keine Gedanken mehr geben, wie wir sie heute verstehen. Die richtige Gesinnung zu haben, bedeutet, dass man nicht denkt, nicht zu denken braucht.

Die richtige Gesinnung ist unbewusst. Orwell war durch seine Arbeit in der Propagandaabteilung der BBC mit den Begrifflichkeiten der sowjetischen wie der deutschen politischen Propaganda vertraut, kannte aber besonders die japanische, die sein Spezialgebiet war.

Viele seiner Beobachtungen der Funktionsweise totalitärer Systeme gingen in seine Konzeption von Neusprech ein, besonders die Funktion der Begriffe, das Denken auszuschalten oder in eine bestimmte Richtung zu lenken.

Die Abkürzungen der Ministerien wurden sowjetischem Sprachgebrauch nachgebildet. Orwells Entwurf einer entmenschlichten Sprache ist nicht nur auf seine kritische Haltung gegenüber totalitären Regimen seiner Zeit einzuschränken.

Er wollte in seinem Konstrukt auch die sprachlichen Tendenzen seiner Zeit auf die Spitze treiben. Das Hauptargument dabei war der mangelhafte Sprachgebrauch seiner Zeit, nämlich reduzierte Metaphorik und ein prätentiöser und hochgestochener Stil, der sinnlose Worte erzeugt, die das Ergebnis mangelnder Klarheit des Denkens sind.

Orwells Schlussfolgerung aus diesen Beobachtungen ist die Diagnose eines allgemeinen Sprachverfalls. Andrei Reznikow kommt in seiner Forschungsarbeit zu Orwells Sprachtheorie zu dem Ergebnis, dass Orwell in seinen Aufsätzen das Problem der politischen Instrumentalisierung von Sprache als grundlegendes Problem im Allgemeinen betrachtete, nicht nur als Sonderproblem totalitärer Staaten.

Nach Reznikow sah Orwell zwischen Sprachform und Gesellschaftsform einen Zusammenhang in einem Kontinuum zwischen den nicht existierenden Extremen völliger Freiheit oder völliger Knechtschaft.

Jede Gesellschaft und jede Sprachform lag seiner Auffassung nach zwischen diesen Extremen und konnte sich in die eine oder andere Richtung entwickeln.

Er sah die Lösung des Problems darin, dass bestimmte Wörter zu vermeiden seien und passendere erfunden werden müssten um eine freiere Sprache zu schaffen.

Wortforschung sollte zu diesem Zweck so wichtig werden wie beispielsweise Shakespeare-Forschung. Die Freiheit einer Gesellschaft und ihrer Sprache war seiner Auffassung nach beispielsweise daran zu messen, ob sich ihre Ausdrucksmöglichkeiten, besonders der Wortschatz, vereinfachten oder bereicherten.

Neben Zitaten, die die Begriffe der normalen Sprache umdeuten, manifestiert sich Neusprech durch Einführung von Worthülsen.

Dabei werden unter anderem vorhandene Wortstämme zu Begriffen kombiniert, die der herrschenden Ideologie dienlich sind.

Daneben werden aber auch Euphemismen oder verhüllende Bezeichnungen wie vaporisieren für Töten oder aus dem Gedächtnis löschen benutzt.

Doppeldenk , in älterer Übersetzung Zwiedenken engl. Deldenk, in älteren Übersetzungen Undenk oder Verbrechdenk engl. Crimethink bezeichnet ein Gedankenverbrechen thought crime , eine gedachte Kritik an der Doktrin der jeweiligen Regierung oder auch nur ein In-Erwägung-Ziehen von anderen Gedanken.

Beim Gesichtsverbrechen zeigt jemand durch seinen Gesichtsausdruck, dass er eines Gedankenverbrechens schuldig ist. Quaksprech, in älteren Übersetzungen Entenquak engl.

Verbrechenstop engl. Delstop ist die Methode, Gedankenverbrechen zu vermeiden, indem man den Gedankenstrom automatisch umlenkt, wenn er regierungskritische, ungute Themen berührt.

Doppelplusgut Video

Gotthard Basistunnel - Die Vorschau Modern mobile devices ship source a lot of sensors. In der Kognitionswissenschaft wird experimentell erforscht, wie tief verwurzelte sprachlich-metaphorische Frames weitgehend unbewusst die politische Wahrnehmungdie semantische Einordnung und, davon abhängig, das politische Handeln bestimmen. It might be that you have to load a lot of data geometry, texture depending on the 3D model. Please accept our Doppelplusgut terms and conditions to perform this action. To start the virtual environment press the startVR button at the top right of the screen. Orwells Schlussfolgerung Doppelplusgut diesen Beobachtungen ist die Diagnose link allgemeinen Sprachverfalls. Bis — wahrscheinlich sogar früher — wird alles tatsächliche Wissen von Altsprech verschwunden sein. Even the slogans will change. At the beginning the screen is "frozen". Doppelplusgut However, to reduce this effect, turn your body to change direction when moving: do not twist your neck. Accelerometer This sensor measures the acceleration of the device. Doppeldenkin älterer Übersetzung Zwiedenken engl. Virtual environments have been around for quite some time but haven't please click for source become widely accessible. This click here some advantages and disadvantages. Unperson bezeichnet eine zu vaporisierende Person. Feel free to change your notification settings in your account at any time. This information can be accessed by the browser and allows for Doppelplusgut control within the virtual environment. You need to log in to submit a rating.

Doppelplusgut Video

Doppelplusgut

5 thoughts on “Doppelplusgut

  1. Ich empfehle Ihnen, auf der Webseite, mit der riesigen Zahl der Artikel nach dem Sie interessierenden Thema einige Zeit zu sein. Ich kann die Verbannung suchen.

  2. Ich kann empfehlen, auf die Webseite vorbeizukommen, wo viele Informationen zum Sie interessierenden Thema gibt.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *